top of page

Pansen/Blättermagen

Schmackhafte Ration für unsere Hunde, mit kleiner Herausforderung für uns Halter ;)


Pansen und Blättermagen werden in der Regel z.B. von Rindern, Schafen oder Ziegen verfüttert.

Am häufigsten vom Rind.


Die Nährstoffe von Pansen und Blättermagen sind recht ähnlich und können gut im Futterplan eingesetzt werden.

Allerdings nicht mehr als 20% vom tierischen Anteil.




Die Mägen von Wiederkäuern haben ein ausgeglichenes Calcium/Phophor Verhältnis,

sind sehr bindegewebsreich und daher schwerer zu verdauen.

 

Bei Allergikern ist Pansen eher nicht zu empfehlen und Erkrankungen wie z.B. Nieren-, und Pankreasinsuffizienz sollte der Pansen gemieden werden.

 

CAVE !!!

Bevor man Pansen verfüttert sollte man auf Fremdkörper kontrollieren.

Das heißt, einmal vor der Fütterung abtasten.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fleisch, woher ?

Stichfleisch

Muskelfleisch

Comments


bottom of page