top of page

Stichfleisch

Aktualisiert: 3. Apr. 2023

Ein guter Eisenlieferant mit einer hohen Blutkonzentration

Als das Stichfleisch wird die Fleischpartie bezeichnet, die rund um die Einstichstelle beim Ausbluten entsteht.

Hier fließt sehr viel Blut durch das Fleisch.

Das Fleisch stammt von Hals des Rindes, es gehört zum Muskelfleisch.



Interessant wird das Stichfleisch durch den erhöhten Anteil Blut,

im Rinderblut sind wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten.


Stichfleisch ist beim barfen ein tolles Fleisch, es ist schön durchblutet, gut durchwachsen

und enthält wenig Sehnen und Bindegewebe.


Wichtig beim Stichfleisch ist, es muss zügig verarbeitet und immer gut gekühlt werden



24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fleisch, woher ?

Muskelfleisch

bottom of page