top of page

Rinderkopfhaut

Aktualisiert: 3. Apr. 2023

Ob mit oder ohne Fell, ein fettarmer Kausnack

Durch seinen geringen Anteil an Fett, nur ca. 6%, zählt die Rinderkopfhaut zu den Kauartikeln die recht leicht sind.

Rinderkopfhaut ist zu dem reich an Proteinen und leicht verdaulich,

sie ist naturrein und frei von Zusatzstoffen und daher auch durchaus für Allergiker geeignet.



Es sei denn es besteht eine Rindfleisch Unverträglichkeit!!


Die harte Kopfhaut ist ein ausgesprochener Kauspaß für kleine und große Hunde.

Rinderkopfhaut mit Fell reinigt zudem den Magen und Darm, das wiederum entspricht dem natürlichen Beutefleisch unserer geliebten Fellnasen.

Die Kaumuskulatur wird gestärkt und es regt den Speichelfluss an.



15 Ansichten0 Kommentare
bottom of page